Die Bürgerinitiative Stammbahn

Wer wir sind


Die Bürgerinitiative Stammbahn ist ein Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern aus Berlin, Kleinmachnow und Potsdam. Die BI Stammbahn entstand 1999, um der Forderung nach einer besseren Schienen-Infrastruktur im Südwesten von Berlin und Brandenburg Nachdruck zu verleihen. Gemeinsames Ziel ist die Wiederinbetriebnahme der Berlin-Potsdamer Stammbahn - ausschließlich für den Personenverkehr. Die BI Stammbahn ist unabhängig und überparteilich.

Termine


  • Sonnabend, 06.10.2018: Radtour auf der Stammbahntrasse mit Barbara Sahlmann, 10-12 Uhr

    Barbara Sahlmann, Mitglied der BI Stammbahn und Radführerin, führt entlang der Trasse der Stammbahn vom ehemaligen Bahnhof Düppel zum Bahnhof Griebnitzsee. Zu sehen sind Spuren der Stammbahn wie eine alte Brücke über die Autobahn. Und es gibt Informationen zu neuen Planungen für die genau 180 Jahre alten Strecke. Anmeldung unter 0160.98760459 ist keine Bedingung. Treffpunkt: Kleinmachnow, Adam- Kuckhoff- Platz (Wochenmarktplatz)

  • Dienstag, 09.10.2018: Der nächste StammBahnTisch findet von 18h30 bis 20h30 im Eiscafé Kleinmachnow, Uhlenhorst 2 in Kleinmachnow, statt.

  • Dienstag, 16.10.2018: Stammbahn Infotour, 16-19 Uhr am S-Bf. Berlin-Zehlendorf, in der Unterführung

Wann wir uns treffen


Wir treffen uns regelmäßig einmal im Monat an wechselnden Orten entlang der Stammbahn.

Der nächste StammBahnTisch findet am Dienstag, den 09.10.2018, 18h30-20h30, im Eiscafé Kleinmachnow statt. Wenn Sie die Termine per e-mail erhalten möchten, schreiben Sie an info@stammbahn.de.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung: Sprechen Sie uns an


Die BI Stammbahn und offen für alle, die Mitwirken wollen oder einfach „nur“ Interesse haben!


BI Stammbahn: Hubertus Bösken, Kleinmachnow; Simon Heller, Berlin-Schöneberg; Oswald Richter, Berlin-Steglitz; Dr. Jens Klocksin, Kleinmachnow; Hans Marx, Potsdam-Babelsberg


info@stammbahn.de